Niederlande für Einsteiger

Unser nächstgelegener Flucht-Ort ist: Holland – oder korrekt: „Die Niederlande“, aber wir deutschen Kartoffeln sagen eben meistens „Holland“.

Weil wir immer wieder dort sind und unser Blog auch als eigenen, mobilen „Notiz-Zettel“ nutzen, gibt es hier dieses Special, mit den (für uns) wichtigsten Links und Kurznotizen.


Niederlande – allgemeine Tipps


Die Provinzen

Provinzen sind die „Bundesländer“ der Niederlande. Es erleichtert vieles, wenn man den Namen der Provinz kennt, die man gerade besucht bzw. in der man etwas sucht:


Niederlande – Stellplatzsuche

Neben den üblichen Apps & Listen (DCC, park4night, campercontact) …

… gibt es viele niederländische Verzeichnisse, auf denen auch kleine Stellplätze gelistet sind. Gerade diese etwas privateren Plätze sind oft zauberhaft:


Niederlande – Gelderland und Achterhoek

Die Region in der wir uns meistens aufhalten (weil sie für uns schnell erreichbar ist), heisst „Achterhoek“ in der Provinz Gelderland:


Reiseplanung: Slingeplas und Bücherstadt Bredevoort

Direkt neben Winterswijk (wo wir am häufigsten sind) liegen Slingeplas und die Bücherstadt Bredevoort – dort waren wir noch nicht, das werden wir uns aber alsbald anschauen:


Sonstiges / Sammelsurium / Interessante Plätze

 

Und? Neugierig geworden – oder habt Ihr weitere Tipps?

Bedankt & tot ziens! LG Fidelibus287

 

Mehr Beiträge über unsere Holland-Reisen? Bitteschön, z.B.:

> Zwischen Enschede und Winterswijk – Shoppen & Schauen
> Holland – erster Ausflug nach dem „H“

Schreib einen Kommentar